Wir vermitteln Wissen.

Für Unternehmensführung und Unternehmenssicherung ist nachhaltiges Handeln wichtiger als kurzfristige wirtschaftliche Erfolge. Reibungsverluste sind Energieverluste. Alle Ressourcen sind begrenzt. Das gilt sowohl für die finanziellen Reserven, mehr aber noch für die persönlichen Ressourcen. Wer ständig ineffektiv arbeitet, verliert die Lust an seiner Arbeit. Wer in einem nicht erfolgreichen Team arbeitet, verliert den Spaß am Erfolg.

Wir wissen, wovon wir reden und wollen, dass Sie nachhaltigen Erfolg haben.

Die grundlegenden Prinzipien unserer Akademie sind das Prinzip der Rechtmäßigkeit, das Vertrauensprinzip, das Austauschprinzip und das Nutzungsprinzip. Das Prinzip der Rechtmäßigkeit bedeutet, dass wir uns an Recht und Gesetz orientieren. Das Vertrauensprinzip bedeutet, dass ohne Zustimmung der Teilnehmer an unseren Veranstaltungen keine Informationen an Außenstehende weitergegeben werden. Unter Austauschprinzip verstehen wir, dass Informationen, die wir erhalten möchten, auch von uns bereitgestellt werden. Schließlich hat das Nutzungsprinzip die Aufgabe, dass wir die durch die Seminare und Workshops gewonnenen Informationen und Erkenntnisse nur zur Verbesserung unserer akademischen Konzepte und Verfahren verwenden werden. Jeder externe Gebrauch ist unzulässig.